Frau Häcker an der Anmeldung

 

KRANKENGYMNASTIK 

bei allen Wirbelsäulenleiden, Skoliosen (nach Schroth), Bandscheibenschäden oder Operationen, Schmerzen durch Arthrosen an Hüft-, Knie-, Schulter- oder Fingergelenken,
vor und nach Gelenksersatz, Frakturen (Knochenbrüchen), Distorsionen (Verstauchungen) u.v.m.

 ATEMTHERAPIE

bei chron. Atemwegserkrankungen, Asthma, oder Herz-Kreislaufleiden

 BOBATH  /  PNF  ( Neurologie ) 

bei Schlaganfall mit Halbseitenlähmung, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Polyneuropathie und Querschnittsyndrom 

 MANUELLE THERAPIE

bei Gelenkblockaden, Muskelverkürzungen u. Dysbalancen an Wirbelsäule, Extremitäten und  Kiefergelenk 

SCHLINGENTISCH

zur Mobilisation oder Stabilisation, Kräftigung und Koordinationsschulung je nach Indikation 

TRAKTION

zur Entlastung der Bandscheiben, Nervenwurzeln und Gelenkflächen

z.B. bei Bandscheibenvorfall ( NPP ), Blockierungen und Kontrakturen 

ELEKTRO - WÄRME - u. KÄLTETHERAPIE

zur Unterstützung der krankengymnastischen Techniken stehen Ultraschall, Reizstrom, diadynamischer, Interferenz- und neofaradischer Strom, Heiße Rolle, Heißluft, Kältekompressen und direkte Eisabreibungen zur Verfügung


BINDEGEWEBSBEHANDLUNG

incl. Faszientechnik und Tape

Reflexzonentherapie aktiviert oder dämpft das vegetative Nervensystem

HAUSBESUCHE

Kassenleistung wenn verordnet, aber auch ( privat ) zubuchbar   

PRIVATANWENDUNGEN / BERATUNGEN

zu Themen der Fitness,Vorbeugung der Arthrose, Bekämpfung von Schmerzen u.v.m. 

GESUNDHEITS.-u.PRÄVENTIONSGYMNASTIK

individuell nach Absprache ( keine Kassenleistung ) bei Schmerzen, Arthrose, Osteoporose,

bei Verspannungen und zur Rückbildung nach Schwangerschaft