Frau Häcker an der Anmeldung

KRANKENGYMNASTIK 

bei allen Wirbelsäulenleiden, Skoliosen (nach Schroth), Bandscheibenschäden oder Operationen, Schmerzen durch Arthrosen an Hüft-, Knie-, Schulter- oder Fingergelenken,
vor und nach Gelenksersatz, Frakturen (Knochenbrüchen), Distorsionen (Verstauchungen) u.v.m.

 ATEMTHERAPIE

bei chron. Atemwegserkrankungen, Asthma, oder Herz-Kreislaufleiden

 BOBATH  /  PNF  ( Neurologie ) 

bei Schlaganfall mit Halbseitenlähmung, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Polyneuropathie und Querschnittsyndrom 

 MANUELLE THERAPIE

bei Gelenkblockaden, Muskelverkürzungen u. Dysbalancen an Wirbelsäule, Extremitäten und  Kiefergelenk 

·LYMPHDRAINAGE

bei Stauungen der Lymphe ( Lymphödem ) z.B. nach Mastektomie 

SCHLINGENTISCH

zur Mobilisation oder Stabilisation, Kräftigung und Koordinationsschulung je nach Indikation 

TRAKTION

zur Entlastung der Bandscheiben, Nervenwurzeln und Gelenkflächen

z.B. bei Bandscheibenvorfall ( NPP ), Blockierungen und Kontrakturen 

ELEKTRO - WÄRME - u. KÄLTETHERAPIE

zur Unterstützung der krankengymnastischen Techniken stehen Ultraschall, Reizstrom, diadynamischer, Interferenz- und neofaradischer Strom, Heiße Rolle, Heißluft, Kältekompressen und direkte Eisabreibungen zur Verfügung 

BINDEGEWEBSBEHANDLUNG

incl. Faszientechnik und Tape

Reflexzonentherapie aktiviert oder dämpft das vegetative Nervensystem

HAUSBESUCHE

Kassenleistung wenn verordnet, aber auch ( privat ) zubuchbar   

PRIVATANWENDUNGEN / BERATUNGEN

zu Themen der Fitness,Vorbeugung der Arthrose, Bekämpfung von Schmerzen u.v.m. 

GESUNDHEITS.-u.PRÄVENTIONSGYMNASTIK

individuell nach Absprache ( keine Kassenleistung ) bei Schmerzen, Arthrose, Osteoporose,

bei Verspannungen und zur Rückbildung nach Schwangerschaft